• Traumpfad Wacholderweg 8,8 Km

    Geobasisdaten (TK25)©Landesamt für Vermessung und Geobasisinformation Rheinland-Pfalz 2.3.04; Az 26 722-1.401

    Wandersymbol Traumpfad

    Das Wacholdergebiet der Gemeinde Langscheid wie auch das benachbarte Gebiet der Gemeinde Arft ist ein beliebtes Ziel bei Wanderern und Naturfreunden. Ein besonders schöner Wanderweg, der Wacholderweg ist in das Programm Traumpfade des Landkreises Mayen - Koblenz aufgenommen worden. Eine ausführliche Beschreibung und viele Bilder finden Sie auf der Seite der Traumpfade.

  • Traumpfaechen Wacholderbilck 3,2 Km
    traumpfadchen

    Seit September 2017 gibt es weiteren zertifizierten Wanderweg in Langscheid. Das Traumpfädchen Langscheider Wacholderblick ist nur 3,2 Km lang und hat und ist zu 80% über schmale Wege und Pfade ausgeschildert. Er ist großzügig mit Ruhebänken ausgestattet, so dass auch der ungeübte Wanderer die Landschaft und den Weg genießen kann. Der Spazierwanderweg führt über 70% seiner Strecke über natürlichen Untergrund, so dass geeignetes Schuhwerk von Vorteil ist.

  • Wacholderwanderweg 16,4 Km

    Eine herrliche Wanderung über insgesamt 6 Wacholderschutzgebiete der Osteifel: Wabelsberg, Büschberg, Heidbüchel, Raßberg, Dr.-Heinrich-Menke-Park und Wolfsberg, oberhalb von Langscheid und Arft.
    (Es handelt sich dabei nicht um den bekannten Traumpfad Wacholderweg - sondern um eine Wacholderwanderung die bereits vor Installation der Traumpfade als solche ausgezeichnet wurde. Aber natürlich streift diese Wanderung hier Teile der Traumpfade Wacholderweg und Bergheideweg
    Übersicht  Wacholderwanderweg

  • Eidechsenweg 4,1 Km

    Ein Vierkilometer-Spaziergang auf Waldwegen, mit einigen fantastischen Aussichten.
    Überbilck Eidechsenweg

  • Steinkaulweg 3,2 Km
    Steinkaul1

    Diese Rundwanderung bietet neben ein paar schönen Weitblicken auch einen schattigen Waldabschnitt mit abwechslungsreichem Baumbestand
    Übersicht Steinkaulweg.

  • Langscheidblick 2,5 Km
    Langscheiderblick1

    Spaziergang durch das Naturschutzgebiet Wacholderheide Wabelsberg, mit fantastischer Aussicht.
    Übersicht Langscheidblick
    Übersicht Langscheiderblick im Winter als Schneewanderung

  • Bolzplatzrunde 1,5 Km
    Bolzplatz1

    Kurzer Spaziergang auf Feldwegen, mit wenig Höhenunterschied. Am Abenteuerspielplatz und am Bolzplatz vorbei, mit fantastischem Blick auf die Falkenlay und über das Nettetal.
    Übersicht Bolzplatzrunde
    Übersicht die Bolzplatzrunde im Winter bei Schnee

  • Fantastische Aussichten 7,1 Km
    Frische Wälder, fantastische Aussichten

    Wem Eidechsenweg, Steinkaul & Co zu kurz sind, der kann auch eine schöne Kombination der mit farbigen Punkten markierten Langscheider Spazierwege wählen.
    Dann ergibt sich aus Teilstrecken der Punkte Rot, Blau und Schwarz eine Wanderung von 7,1 km. Diese führt im Frühling durch frische und im Herbst durch bunte Wälder und bietet auch freie Flächen mit außergewöhnlichen Aussichten und fantastischen Fernsichten über die Osteifel
    Übersicht Fantastische Aussichten.

Langscheid und Umgebung

 Langscheid bietet in seiner Umgebung ein gut ausgebautes Netz an Wegen, die zum Spazieren und Wandern einladen.
 Zusammen mit der gesunden Höhenluft und fantastischen Weitblicken, bieten sich dem Wanderer hervorragende Bedingungen für viele schöne Stunden in herrlicher Naturlandschaft. Dazu trägt ganz sicher auch eine Einkehr in der Wabelsberger Wacholderhütte oder im Gasthaus Schlömer bei. 
Natürlich kann Langscheid darüber hinaus mit einer ausreichenden Anzahl von Übernachtungsmöglichkeiten aufwarten, angefangen bei der Mehrbetthüttenübernachtung über Hotel-/Pensionszimmer bis zur Fünfsterne-Komfort-Ferienwohnung. Im Folgenden finden Sie nun einige markierte Wandervorschläge.